Mitglied werden

Im Landesverband Legasthenie und Dyskalkulie Baden-Württemberg e.V. haben sich Betroffene der Lernstörungen Legasthenie und Dyskalkulie, Eltern betroffener Kinder und Jugendlicher und Fachleute, die an der Problematik dieser schulischen Lernstörungen interessiert sind (Pädagog*innen, Psycholog*innen, Ärzt*innen und Wissenschaftler*innen) zusammengeschlossen.

Der Verband leistet ehrenamtliche Arbeit im Interesse betroffener Kinder, Jugendlicher und Erwachsener.

Sie erhalten als Mitglied individuelle und kompetente Beratung und Unterstützung. Viermal im Jahr werden Sie in Form eines kostenlosen Mitgliedermagazins über die neuesten Forschungsergebnisse ebenso informiert, wie über aktuelle Maßnahmen und Hilfen in den Bundesländern.

Der Verband finanziert sich allein durch Mitgliederbeiträge und Spenden.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen und in Baden-Württemberg wohnen, laden wir Sie ein, bei uns Mitglied zu werden. Mit der Mitgliedschaft im Landesverband Baden-Württemberg werden Sie zugleich Mitglied im Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. sowie im Arbeitskreis oder Kreisverband Ihres Wohnortes.

Mitglied zu werden ist ganz einfach:

Beitrittserklärung  herunterladen und ausdrucken.
Ausfüllen, unterschreiben und an den Bundesverband schicken:

Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V.
c/o EZB Bonn
Postfach 20 13 38
53143 Bonn

oder per Fax: 0228 37 38 49

Spenden

Wir freuen uns auch über Ihre Spende an unseren Verband.

Unser Konto:
Landesverband Legasthenie und Dyskalkulie Baden-Württemberg e.V
Volksbank Freiburg
IBAN: DE52 6809 0000 0004 3509 01
BIC: GENODE61FR1

Unser Verband ist als gemeinnützige Organisation anerkannt.

Landesverband Legasthenie und Dyskalkulie Baden-Württemberg e.V.